From now on till far far away!
  Startseite
    picture me!
    confessions
  Archiv
  Kontakt

 

http://myblog.de/interstation

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  Mister Dan
  Misses Kristina
  Misses Daggi
  Mister Hommel
  Misses Caro
 
Urlaub!

Wow, Ich freue mich sooo doll.
Klar wir müssen jetzt erst mal die stressigen Klausuren Überstehen und dann ist da noch das Praktikum, aber das ist nichts wo man mit muzigem Gesicht auftaucht... und dann?- Dann haben wir 2 Wochen Ferien.
Ich bin die ganze Zeit außer Lande.Darf mit ner Freundin mitfahren; nach Südfrankreich an die Ardeche. War da letztes Jahr auch mit.
Danach wird das Leben so weiter gehen wie vorher, trüb traurig und ohne Gnade wird es mich mitreißen, ob ich will oder nicht....
Dann kommt wieder die nächste Klausurphase, während der ich dann warscheinlich hier schreiben werde, wie sehr ich mich freue wenn Alles endlich vorbei ist und wir nach Holland mit den Mädels in Urlaub fahren.....
Mach nen abgang, muss weiter für Bio lernen.
7.3.06 18:19


Alle chicks in den Bunker!

oh man, okay die Erkältung hat sich ja schon seit längerem angebahnt, aber von einer Stunde auf die Andere hat mich der Killervirus umgehauen.... ich hab ne Triefnase, verstopfte Nebenhölen, Kopfschmerzen, Husten und bin am frieren ohne Ende. Ist das die VOGELGRIPPE?? -- wenn ja, dann nehme ich alles zurück, was ich je gesagt hab in der Art wie: was stellen die sich denn so an,wegen ein paar bazillen??
Jetzt die Worte des tages von der Befallenen: Vögel rettet euch, haltet euch nur noch im Haus auf und vermeidet direkten Kontakt mit dem Kot oder Blut eurer Artgenossen.....
....... man, ich werde sterben......
geh jetzt mal die Hausapotheke durchsuchen, ob sie ein Mittelchen enthält, das diesen Qualvollen Prozess verkürzt... wenn schon sterben dann möglichst kurz und schmerzlos..

Ach ja, Bio-klausur heute war total fürn Arsch. Hätte ich das Blatt weiß gelassen hätte ich Tinte gespart und das gleiche Resultat erzielt....
8.3.06 18:40


Denn wenn du schwimmst, dann ist die Welt in Ordnung............

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.

Das ist ein Satz der meine Einstellung zum Leben voll gut ausdrückt, aber manchmal bin ich einfach viel zu faul mich gegen irgend etwas aufzulehnen oder zu rebellieren.
"Das Revoluzzer-immage zu halten ist ein ganz schönes Stück Arbeit" hat mir dazu einer gesagt... der hatte voll Recht.

Also mach ichs wie Dori im Film 'Findet Nemo' und nehm einfach alles auf die leichte Schulter...
Immer schwimmen, schwimmen, denn wenn du schwimmmmmst, dann ist die Welt in ordnuuung!!!!

Hab meine Kriese übrigens gegen jede Erwartung nochmal abgewendet.
Was soll ich mich fertig machen, wegen einer dummen Bemerkung von einem Drogenabhängigen der grad Lust hatte andere mit sich in den Sumpf zu ziehen?!?

Gestern war ein cooler Tag. Ich habe 3 Leute sehr beeindruckt und einen schönen Mädels-Abend verbracht.
Heute ist bei uns in der Stadt ein `Rockcity rocks again'- Konzert, freu mich voll, da kommt fast alles was aus unserer Stufe nett ist.

Mach nen Abflug, muss mich noch fertig machen.
11.3.06 15:07


Prüfungsangst!!

Ich bin in Panik!
Morgen schreiben wir eine wichtige Matheklausur und ich weiß nicht mehr, was ich noch lernen soll, obwohl ich genau weiß, dass ich noch viel zu lernen hätte....
Würg, mein Magen verkrampft sich jetzt schon und morgen, eine Stunde bevor ich eigentlich aufstehen müsste, werde ich hellwach sein und mich dauernd herumwälzen.
Die ersten beiden Stunden werden geschwänzt,
man will sich ja nicht anstrengen müssen vor der tatsächlichen Prüfung.
Dann werde ich zehn Minuten vor Stundenbeginn auf unser Schulgebäude zugehen und mein Herz wird beginnen mir bis zum Hals zu schlagen.
Dann quäle ich mich mit aufgesetzter Gelassenheit die Treppen hoch, gehe zum fünfzehneten mal an diesem Tag auf Klo, setzte mich im Klassenraum an meinen Tisch und packe die Sachen aus.

Das sind die aller aller schlimmsten Minuten des Wartens. Dann kommt das Gefühl, als ob sich einem der Magen rumdreht, wenn
der Lehrer den Raum betritt.

Dann kriege ich die Klausur auf den Tisch gelegt und muss mich
beim erstmaligen Anblick beinahe übergeben.
Ich werde mich mit einem innerlichen Seufzer überwinden das Blatt Papier in die Hand zu nehmen und dabei merken, wie eiskalt meine Finger sind. Beim lesen der Aufgaben wird mir
schwindelig und ich kriege einen Blackout.

Nach endlosen Stunden vergebenen Versuchens stehe ich wackelig und schwach auf, gebe meinen Bogen ab, stürme raus, auf direktem Wege zum Klo mich übergeben. Dort bleibe ich auf dem Boden sitzen, zu schwach um aufzustehen, zünde mir eine Zigarette an, verlasse danach genervt die Schule und lase mich für eine woche krankschreiben wegen Stress und Überlastung.

Wow, das wird eine Woche voller Langeweile, Hass, Fressanfällen,
Heulkrämpfen, und Alkoholorgien.....
14.3.06 17:42


waaahh!!!

Schweißausbrüche.....

Ich bin dumm
Ich habe alles vergessen
Ich kann nichts mehr
Ich glaube mein Spicker wird auffliegen
Ich werde nervös
Ich hab bestimmt nen ungesunden Puls
Ich will schlafen....geht nicht

aaaargh, ich brauche Hilfe. Es war noch nie so krass wie heute mit meiner Angst
14.3.06 22:08


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung